Home

wer wir sind

Unter dem Motto öko, fair & mehr hat sich ein breites Bündnis von Gruppen, Initiativen und Institutionen sowie Einzelpersonen zu einem Netzwerk für Nachhaltigkeit zusammengeschlossen: zivilgesellschaftliche Akteurinnen und Bürgerinnen aus Bereichen Soziales, Bildung, Umwelt- und Klimaschutz, Fairer Handel, Forschung und Lehre, Unternehmen, Friedensarbeit, Kirchen und Religionsgemeinschaften.

was wir wollen

Wir wollen nachhaltige Entwicklung in der Region Hildesheim gemeinsam voranbringen:

  • im Sinne einer zukunftsfähigen und gerechten Gesellschaft
  • im Rahmen der planetaren Grenzen
  • für stabile Ökosysteme und als Lebensgrundlage der Menschheit.

Unser Ziel ist es, einen Beitrag zur Erreichung internationaler Nachhaltigkeits- und Klimaschutzziele zu leisten – als Beitrag zu einem dauerhaften Frieden und Entfaltungs- und Wahlmöglichkeiten von Menschen – heute, weltweit und in Zukunft.

weshalb

Unser derzeitiges ökonomisches Modell auf der Grundlage von ständigem Wirtschaftswachstum, Rohstoffverbrauch und billiger Arbeitskraft gefährdet den Fortbestand allen Lebens, wie wir es kennen, auf unserer Erde.

Wir stehen vor einem riesigen Schuldenberg bei der Natur, unseren Mitmenschen v.a. im globalen Süden und unseren Nachkommen.

Beispielhaft für die dramatischen, vom Menschen gemachten ökologischen Umbrüche sowie die damit verbundenen Auswirkungen:

  • Klimawandel
  • dramatischer Verlust der Artenvielfalt
  • Vermüllung und Verschmutzung der Merre, der Böden und der Lüfte
  • Konflikte und Kriege um Ressourcen
  • Flucht und Vertreibung im größten Ausmaß seit 70 Jahren.

was wir machen

Unser Netzwerk ist Kommunikationsplattform für die vielfältigen Mitglieder, ist gemeinsame starke Stimme für nachhaltigen Wandel und ist Verstärker der Kompetenzen im Bündnis Richtung Politik, Verwaltung und Zivilgesellschaft:

  • mit regelmäßigen Treffen, gemeinsamen Informations- und Diskussions-Veranstaltungen und Aktionen
  • einem gemeinsamen Veranstaltungskalender
  • Facharbeitsgruppen zu speziellen Themen
  • Pool für Beratung, Begleitung, Vermittlung, Mitwirkung, Workshops und Vorträge u.a. zu den Themen Konsum, Mobilität, Umwelt-,Klima-, Artenschutz, Nachhaltiges Wirtschaften, Fairer Handel
  • Entwicklung eines Nachhaltigkeitskodex für die beteiligten Partner*innen und weitere Interessierte

Wir sind viele.
Gemeinsam können wir viel bewegen.